Eingeladen werden Teckids e.V. Logo

Wissensspuren 2014 (Köln)

Wissensspuren 2014 Köln Banner

Bericht der Wissensspuren von Daan-Bela

Unser Juniormitglied Daan-Bela hat einen ausführlichen Bericht über die Wissensspuren 2014 in Köln verfasst. Um seine Leistung zu würdigen, verzichten wir auf unsere eigene Berichterstattung.

Für die Planug der Wissensspuren haben wir uns bei tarent in Bonn getroffen. Wir planten, wann wir welches Museum besuchen. Wir mussten viel telefonieren und Dokumente schreiben. Wir haben versucht so viel Spaß wie möglich vorzubereiten. Am Montagabend haben Sascha und ich eine Rallye durch den Rheinauhafen vorbereitet. Wir haben viele Stationen am Rhein und auch am Hafen ausgesucht. Nach anstrengenden Planungstagen, beschlossen wir den gesamten Plan.

Am ersten Morgen haben wir uns um 09:00 Uhr am Odysseum in Köln getroffen. Wir machten viele Fotos, besichtigten viele spannende Dinge, wie z.B. den Astronautenprüfungsroboter, einen Flugsimulator. Während des Rundganges durch das interaktive Museum haben wir ein Rätsel bekommen, das wir lösen sollten. Dann ging es weiter in den Maus-Teil. Dort gab es einen interaktiven Wasserspielplatz. Außerdem konnten wir in einem Indoor-Kletterwald klettern. Im Außengelände gab es einen Piratenschiffspielplatz, und um diesen herum einige Attraktionen, wie z.B. eine Drehscheibe, und ein Wasserkanonen-Ball-Wettschießen. Mittags machten wir eine Pause im Rheinpark und tobten uns mächtig aus, aßen unsere Lunchpakete und gingen gut gestärkt zum Duftmuseum im Farina-Haus.

Nach einer erholsamen Nacht ging es weiter. Wir trafen uns um 10:00 Uhr am Schokoladenmuseum und warteten, bis die Tür aufging. Endlich! Wir bekamen die Eintrittskarten und eine Eintrittsschokolade. Das erste Ziel war natürlich der Schokoladenbrunnen. Dort haben wir uns am längsten aufgehalten. Wir schauten uns die Technik des Schokoladenmachens an. Sehr faszinierend! Nach einer erholsamen Pause im Rheinpark bekamen die Teilnehmer die Rallye. Sie haben es schnell geschafft, die Rallye zu lösen ☺. Dann besuchten wir das Praetorium. Gut gestärkt ging es in den 242 Schritte langen Abwasserkanal, in dem die Römer ihr Abwasser reingeleitet haben. Wir besichtigten unter anderem auch ein altes ausgegrabenes Haus. Nach zwei aufregenden Tagen endeten die Wissensspuren 2014 in Köln am Praetorium. Es hat viel Spaß gemacht!

Bildergalerie

Kinder am Start der Rallye im Odysseum Start der Rallye Juniormitglied Sascha im Astronautentraining
Kinder am Start der Rallye im OdysseumStart der RallyeJuniormitglied Sascha im Astronautentraining
Juniormitglied Sascha im Astronautentraining Juniormitglied Sascha im Astronautentraining Spielen erlaubt!
Juniormitglied Sascha im AstronautentrainingJuniormitglied Sascha im AstronautentrainingSpielen erlaubt!
Schall-Experiment Winkeralphabet und andere Kommunikationswege Schall-Experiment
Schall-ExperimentWinkeralphabet und andere KommunikationswegeSchall-Experiment
Das Winkeralphabet in Aktion Morse-Station Kinder bei der Mittagspause im Rheinpark
Das Winkeralphabet in AktionMorse-StationKinder bei der Mittagspause im Rheinpark
Schokoladenmuseum Schokoladenmuseum Schokoladenmuseum
SchokoladenmuseumSchokoladenmuseumSchokoladenmuseum
Schokoladenmuseum Schokoladenmuseum Schokoladenmuseum
SchokoladenmuseumSchokoladenmuseumSchokoladenmuseum
Schokoladenmuseum Schokoladenmuseum Schokoladenmuseum
SchokoladenmuseumSchokoladenmuseumSchokoladenmuseum
Schokoladenmuseum Schokoladenmuseum Schokoladenbrunnen
SchokoladenmuseumSchokoladenmuseumSchokoladenbrunnen
Kinder warten am Schokoladenbrunnen Schokoladenbrunnen Lecker!
Kinder warten am SchokoladenbrunnenSchokoladenbrunnenLecker!
Kindergruppe im Shcokoladenmuseum Schokoladenbrunnen Schokoladenbrunnen
Kindergruppe im ShcokoladenmuseumSchokoladenbrunnenSchokoladenbrunnen
Vier Goldhasen? Ende im Schokoladenmuseum Eile bei der Rallye im Hafen
Vier Goldhasen?Ende im SchokoladenmuseumEile bei der Rallye im Hafen
Die Rallye ist geschafft! Kindergruppe am Rhein Abschluss im Abwasserkanal
Die Rallye ist geschafft!Kindergruppe am RheinAbschluss im Abwasserkanal