Eingeladen werden Teckids e.V. Logo

Berichte der Vereinsarbeit des Teckids e.V.

All 1 2 3 4

FrogLabs-Arbeitswochenende 2014 im Linuxhotel

09.04.2014, geschrieben von Dominik George
Tags: froglabs froscon

Nach dem großen Erfolg der FrogLabs in Chemnitz steht schon seit einiger Zeit die Organisation der nächsten FrogLabs an, die diesmal auf ihrer Heimatkonferenz FrOSCon stattfinden.

FrogLabs-Team im Linuxhotel Wie jedes Jahr war das Organisations-Team der FrOSCon für ein Wochenende im Linuxhotel eingeladen, um dort die Konferenz in großen Teilen vorzubereiten. Zum zweiten Mal war daran auch unser nun größeres Team von Junior-Mitgliedern anwesend, um mit uns als Mentoren das Kinder- und Jugendprogramm zu organisieren. Mit an Bord war dieses Jahr neben Tim H. und Fabian auch Sascha von unserer Partnerschule in Remscheid; seine Freunde Nico und Tim B. werden ebenfalls die Organisation der FrogLabs unterstützen.

Obwohl die sehr umfangreiche Todo-Liste nicht vollständig abgearbeitet werden konnte, gibt es einige Neuigkeiten und Ergebnisse:

  • Das Workshop-Programm steht fest. Insbesondere werden uns, neben unserem Stammtutor Eike, die beiden neuen Tutoren Robin und Simon besuchen, die seit den Chemnitzer Linux-Tagen großes Gefallen an den FrogLabs gefunden haben.
  • Die Flyer und Plakate wurden entworfen und gehen noch diese Woche in den Druck.
  • Die Website zu den kommenden FrogLabs und die Anmeldung sind weitestgehend fertig.
  • Es gibt Ideen, welche Sponsoren die FrogLabs unterstützen könnten.

Neben der Arbeit kamen auch Spaß und gemeinsame soziale Aktivitäten nicht zu kurz. Vor allem durften Sascha und Fabian dieses Jahr gemeinsam mit Nik die Zubereitung der traditionellen Bolognese für das gesamte FrOSCon-Team übernehmen.

Konzentrierte Arbeit bei den Kids Gemeinsame Diskussion der Ideen Die Flyer und Plakate entstehen Zwiebeln für die Bolognese
Konzentrierte Arbeit bei den Kids Gemeinsame Diskussion der Ideen Die Flyer und Plakate entstehen Zwiebeln für die Bolognese