Eingeladen werden Teckids e.V. Logo

Berichte der Vereinsarbeit des Teckids e.V.

All 1 2 3 4

7. Vorstandssitzung

08.02.2015, geschrieben von Dominik George

Die Vorstandssitzung hat am 08. Februar 2015 aufgrund von notwendigen Entscheidungen zum Mahnwesen und zur Vorbereitung wesentlicher Änderungen im Verein getagt. Tagesordnung:

  • Feststellung der satzungsgemäßen Einberufung
  • Vorgehen zur Vorstandsneuwahl nach Rücktritt
  • Ergebnisse aus der Code-Week-Award-Bewerbung
  • Bericht zu Sponsoren
  • Probleme mit dem Anwalt
  • Juristisches Vorgehen in einem Mahnverfahren
  • Juristisches Vorgehen bzgl. eines Mitglieds im Verzug
  • Probleme mit dem Hosting
  • Probleme mit SSL-Zertifikaten
  • Vorstandsbeschlüsse zu Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2014/2015
  • Vorstandsbeschlüsse zum Workday
  • Vorstandsbeschlüsse zur pädagogischen Leitugn
  • Vorstandsbeschlüsse zum Fortbildungsangebot
  • Ordnungen des Vereins
  • Entschädigungen für Mitglieder
  • Vorbereitung von Satzungsänderungen
  • Notwendigkeit und ggf. Vorbereitung eienr Mitgliederversammlung

Zusammenfassung der Ergebnisse, gekürzt um persönliche Informationen:

  • Der Verein geht gezielt auf Sponsoren für Hardware zu, um das Hostingproblem durch eigene Hardware in Colocation zu lösen.
  • Der Verein bezieht vorläufig weiterhin Zertifikate von StartCom.
  • Der Verein möchte eine Gruppenfahrt aus Nordrhein-Westfalen zur Makerfaire Hannvoer anbieten.
  • Die formalisierten Ergebnsise des Workdays werden dem Vorstand zur Beurkundung vorgelegt und können somit zu offiziellen Beschlüssen werden.
  • Der Verein wird interne Fortbildungen in den Bereichen Pädagogik und Präsentation für Tutoren anbieten.
  • Die Teilnahme an einer Ersthelferausbildung für aktive Mitglieder, die pädagogisch tätig sind, wird vom Verein finanziert.
  • Der Verein setzt sich zum Ziel, ausreichend Mitglieder zu befähigen, um bei jeder Veranstaltung mindestens zwei Ersthelfer zur Verfügung zu stellen.
  • Die pädagogische Leitung wird damit beauftragt, vereinsintern pädagogische Fortbildungen anzubieten.
  • Der Verein stellt eine differenzierte Prozessordnung auf.
  • Die Beitragsordnung wird in überarbeiteter Form in die Satzung aufgenommen.
  • Regelungen zur Entschädigung von Mitgliedern werden in die Satzung aufgenommen.

Vollständiges Protokoll in der amtlichen Fassung