Spieleprogrammieren

Was machst Du in einem Workshop bei uns?

Tom erklärt Veripeditus

In diesem Workshop lernst Du, wie Du Spiele mit der Programmiersprache Python programmierst. Momentan benutzen wir hierfür pyGame, machen aber mehr Argumented-Reality-Spiele, die man dann - ähnlich wie Pokémon Go - draußen auf dem Smartphone spielen kann.

Brauche ich irgendwelche Vorkenntnisse?

Kinder mit Veripeditus-Spiel

Nein. Bei uns brauchst Du keinerlei Vorkenntnisse. Es ist auch nicht schlimm, wenn Du ganz neu in dieser Technikwelt bist und noch nie zuvor etwas mit Technik oder Programmieren gemacht hast. Du wirst sehen, es wird Dir schnell gelingen.

Wie kann ein Spiel aussehen?

Das hier wäre schon ein funktionstüchtiges Spiel:

from veripeditus import framework as f

NAME = 'Mein cooles Spiel'
AUTHOR = 'Fritz und Frida Frickler'
LICENSE = 'MIT'
VERSION = '0.1'

class Player(f.Player):    
    pass

class Apple(f.Item):    
    default_name = "Apfel"    
    default_image = "openclipart/183893"
    spawn_owm = {"natural": "tree"}
Screenshot_20170915_204150.png

Mit diesem Spielcode sagst Du Veripeditus, dass an jedem Baum auf der Welt ein Apfel spawnen soll. Das beduetet, dass Du theoretisch an jedem Baum der Welt einen Apfel einsammeln könntest und so nach einer Weltreise das ganze Inventar voller Äpfel häättest.  Wie Du siehst, ist es wirklich ganz einfach coole und lustige Spiele zu programmieren.