Neuigkeiten

Workday, Weihnachtsmarkt und Weihnachtsfeier

17. Dezember 2019 · Hannah Witscher

Am Wochenende vom 14. auf den 15. Dezember fand der letzte Workday für dieses Jahr, dieses Mal mit anschließender Weihnachtsfeier bei tarent, statt. Die Workdays dienen wie immer zur Vorbereitung und Planung zukünftiger Veranstaltungen, die der Verein organisiert oder an denen er teilnimmt.

Dieses Wochenende trafen sich die teilnehmenden Vereinsmitglieder um 11 Uhr am Haus Venusberg, wo sie den ersten Tag des Workdays verbrachten und anschließend übernachteten. Nach einer kurzen Besprechung am Morgen teilten sich die Mitglieder in die Teams FOSS, Organisation, PR und Systemadministration auf um an ihren Aufgaben weiterzuarbeiten. Nach einer kurzen Mittagspause in der die Kinder die Möglichkeit hatten geocachen zu gehen, wurde bis zum Abendessen weitergearbeitet. Nach dem Abendessen gab es ein besonderes Angebot für die Kinder: ein Besuch auf dem Bonner Weihnachtsmarkt. Mit dem Bus ging es also in die Bonner Innenstadt wo sich die Gruppe in zwei zwei kleinere Gruppen aufteilte um nach Weihnachtsgeschenken, Crêpes und heißem Kakao suchen zu gehen.

Weihnachtsmarkt.jpeg© Hannah Witscher

Nachdem die Gruppe zum Haus Venusberg zurückgekehrt war, konnten die Kinder vor dem schlafen gehen noch ein wenig Karten spielen und Karaoke singen. Früh am nächsten Morgen trafen sich die Mitglieder, um Frühstücken zu gehen und anschließen zu tarent zu fahren, um dort den zweiten Tag des Workdays zu verbringen. Anders als sonst wurde der Sonntag nicht genutzt um in den Thementeams Kreatives, Mechatronik und Spieleprogrammierung zu arbeiten. Stattdessen hielt ein Tutor einen Workshop zur Einführung in Python für die neuen Juniormitglieder und Mitglieder des Teams Kreatives. Alle anderen Kinder arbeiteten an ihren Aufgaben oder backten Plätzchen für die Weihnachtsfeier die am Nachmittag für die Vereinsmitglieder und Familien stattfinden sollte.

Nach erfolgreichem Beenden des Workshop schlossen sich die beiden Gruppen wieder zusammen um letzte Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier zu treffen: es wurden Kinderpunsch und Kakao gekocht, Kekse und Mandarinen auf den Tischen verteilt und das Schrottwichteln für die Mitglieder vorbereitet. Nach offizieller Eröffnung der Feier wurden selbstgebackene Kekse gegessen, Weihnachtsmusik gehört und gekickert. Die Teilnehmer am Schrottwichteln freuten sich über alte Radios, Spiele und Eierkocher und der Workday endete in gemütlicher Gemeinschaft bei Weihnachtsmusik und Punsch.

kicker.jpg© Hannah Witscher